FAQs

Hier findest du alle Antworten auf deine Fragen. Unsere FAQs liefern dir wichtige Infos zu Lauf und Programm auf einen Blick – von A wie AGB über T wie Teilnehmerliste bis Z wie Ziel!

Die allgemeinen Geschäfts- und Teilnahmebedingungen für den AOK Firmenlauf Mosbach findest du hier.

Über den Link, den du in der Bestätigungsmail erhältst, kannst du deine Daten bis zum offiziellen Meldeschluss am Freitag, 9. September 2022, 12.00 Uhr kostenfrei ändern.

Für die Ummeldung eines Teilnehmers am Veranstaltungstag vor Ort fällt eine Ummelde-Gebühr in Höhe von 3,00 € pro Ummeldung an!

Eine Begleitung ist lediglich durch andere gemeldete Teilnehmer möglich. Radfahrer/Skater, Hunde oder andere Begleitung ist nach den Regularien des Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), um eine Gefährdung anderer Sportler auszuschließen, ausdrücklich nicht gestattet. Ebenso ist eine Teilnahme für Babyjogger durch den DLV untersagt. Des Weiteren dürfen keine Zuschauer als Begleitläufer die Strecke mitlaufen.

Die Teilnahme mit Nordic Walking-Stöcken ist erlaubt.

⇒ Bei Teilnahme mit Nordic Walking-Stöcken bitten wir euch ganz hinten zu starten, um keine anderen Läufer zu gefährden.

Der "Meeting-Point" ist nicht nur die perfekte Anlaufstelle für eure Läuferinnen und Läufer, auch die Mitarbeiter und Begleiter eures Teams fühlen sich hier gut aufgehoben und geben den Startern den letzten Schub Motivation mit auf die Strecke!
Mietet jetzt bei uns die Standfläche für euren Firmen-"Meeting-Point" in direkter Nähe zur Eventfläche. Dazu bekommt ihr von uns Biertischgarnituren gestellt und bei Bedarf gegen Aufpreis einen Stromanschluss (NUR 230 Volt!). Ihr bringt euer Zelt und Zubehör selbst mit und seid auch für Auf- und Abbau selbst verantwortlich.
Gerne vermitteln wir auf Anfrage unseren Firmenlauf-Caterer.


Ladet HIER (ab sofort verfügbar) das Buchungsformular für euren Meeting-Point im Rahmen des AOK Firmenlauf Pforzheim runter.


Hinweis: Werbung am "Meeting-Point"

An Ihrer Standfläche dürfen Sie ausschließlich Werbemaßnahmen mit direktem Bezug zu Ihrem Firmen-CI anbringen. Es ist lediglich gestattet Banner, Fahnen, etc. im firmeneigenen CI zur Wiedererkennung Ihres Unternehmens anzubringen.

Es ist nicht erlaubt Werbematerialien auszulegen bzw. diese aktiv an Personen/Besucher zu verteilen. Weiterhin ist nicht gestattet Promotion-Teams einzusetzen sowie Maßnahmen zur Adressgenerierung durchzuführen.


Auch wichtig: Nicht gebucht...trotzdem bezahlt!

Ohne Buchung dürfen auf dem gesamten Veranstaltungsgelände und während der gesamten Veranstaltungszeit 

1. keine Zelte aufgestellt

2. keine Banner aufgehängt oder

3. keine Fahnen zur Eigenwerbung angebracht werden!

Verstöße gegen diese Regelung werden im Sinne einer guten Gemeinschaft vom Veranstalter in Rechnung gestellt!  

BW-Running ist die Firmenlaufserie der Baden-Württembergischen Leichtathletik-Verbände. Zusammen mit der AOK Baden-Württemberg, als starkem Partner, veranstalten der Badische und der Württembergische Leichtathletik-Verband Firmenläufe in 13 Städten in Baden-Württemberg.

Weitere Informationen zu BW-Running findest du hier.

Die bei Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§ 28 BundesdatenschutzG). Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein.

Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) können vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.

Die gemäß Abs. 1 gespeicherten personenbezogenen Daten werden an einen kommerziellen Dritten zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung und Veröffentlichung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesem Zweck ein.

Es werden Name, Vorname, Altersklasse, ggf. Verein, Startnummer und Ergebnis (Platzierung und Zeiten) des Teilnehmers zur Darstellung von Starter- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnisse wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnis-CD sowie im Internet) abgedruckt bzw. veröffentlicht. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Verwertung der personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ein.

Der Datenübermittlung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

  • bei unsportlichem oder undiszipliniertem Verhalten
  • bei unerlaubter Hilfe von außen z.B. Schrittmacher per Fahrrad
  • bei Umknicken, Verkleinern oder Verdecken der Startnummer
  • bei Abkürzen der Strecke
  • bei Nichtüberlaufen der Kontrollmatten auf der Strecke

Die Ergebnisse findet ihr direkt im Anschluss an den AOK Firmenlauf Mosbach hier.

Unseren Flyer und eine Plakatvorlage für den 1. AOK Firmenlauf Mosbach findest du hier:

» Flyer
» Plakat
» Plakat inkl. Freifeld

Du kannst diese gerne herunterladen und z.B. an deine Kolleginnen und Kollegen verschicken, am „Schwarzen Brett“ aushängen oder im Intranet deiner Firma veröffentlichen. Kontaktiere uns gerne, wenn gedruckte Flyer oder Plakate gewünscht sind.

Den Flyer und Plakatvorlagen für den 1. AOK Firmenlauf Mosbach findest du demnächst hier. Du kannst diese gerne herunterladen und z.B. an deine Kolleginnen und Kollegen verschicken, am „Schwarzen Brett“ aushängen oder im Intranet deiner Firma veröffentlichen. Kontaktiere uns gerne, wenn gedruckte Flyer oder Plakate gewünscht sind.

Die kostenfreie Gepäckaufbewahrung für alle Läufer findest du ab 15.30 Uhr beim Check-In im Zielbereich.

Für abgegebene Taschen, Jacken und weitere Gegenstände wird keine Haftung übernommen!

Du möchtest Lauffreude verschenken? Auf Anfrage senden wir dir gerne einen Gutschein zu. Nutze dazu bitte das Kontaktformular.

Der offizielle Meldeschluss ist am Freitag, 09. September 2022, 12.00 Uhr.
Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag ab 15.30 Uhr bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Jede Nachmeldung vor Ort kostet 19,00 Euro.

Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Ein kostenfreier Rücktritt ist nicht möglich.

Wird eine(r) deiner LäuferInnen krank, verletzt sich oder fällt aus einem anderen Grund aus, gibt es aber die Möglichkeit umzumelden - also einen Ersatzläufer zu melden:

Über den Link, den du in der Bestätigungsmail erhältst, kannst du deine Daten bis zum offiziellen Meldeschluss kostenfrei ändern.

Die Startgebühr für den AOK Firmenlauf beträgt 15,00 € pro Person bis zum offiziellen Meldeschluss.

Die Nachmeldegebühr vor Ort beträgt 19,00 € pro Person. Vor Ort ist nur Barzahlung möglich.

Bei Nichtteilnahme erfolgt keine Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

Eine Übertragung der Startnummer ist nicht möglich. Nur bei offizieller Ummeldung darf die Startnummer weitergegeben werden.

Teilnehmer, die sich bis zum offiziellen Meldeschluss angemeldet haben, erhalten eine personalisierte Startnummer.

Deine Startnummer muss gut sichtbar auf Brusthöhe befestigt werden und darf nicht geknickt werden. In der Startnummer befindet sich der Einweg-Transponder, durch den die Zeitmessung erfolgt.

Am Veranstaltungstag werden die Startunterlagen am Check-In ab 15.30 Uhr auf dem Eventgelände ausgegeben. In den Startunterlagen ist die Startnummer inkl. des Zeitmesschips enthalten.

Der Ausgabeschalter ist bis kurz vor dem Startschuss besetzt.

Bitte beachten! Die Startunterlagen werden nur teamweise herausgegeben.

Wird eine(r) deiner LäuferInnen krank, verletzt sich oder fällt aus einem anderen Grund aus, gibt es die Möglichkeit umzumelden - also einen Ersatzläufer zu melden:

Über den Link, den du in der Bestätigungsmail erhältst, kannst du deine Daten bis zum offiziellen Meldeschluss kostenfrei ändern.

Für die Ummeldung eines Teilnehmers am Veranstaltungstag vor Ort fällt eine Ummelde-Gebühr in Höhe von 3,00 € pro Ummeldung an!

Die Urkunden stehen kurz nach deinem Zieleinlauf HIER, direkt unter deinem persönlichen Ergebnis, zum Download bereit.

Teamwertung - Kleine Teams

Ein(e) Unternehmen/Organisation/Amt/Behörde/Verein/Club kann beliebig viele Starterinnen und Starter zum AOK Firmenlauf anmelden.

Es gibt Männer-/Frauen- und Mixedteams jeweils bestehend aus 4 Personen. Die Reihenfolge entsteht durch Zeitaddition nach Zieleinlauf.
Hinweis: Ein "Mixed-Team" entsteht automatisch sofern von einer Firma je zwei Männer und zwei Frauen das Ziel aufeinanderfolgend erreicht haben.

Je nach Anzahl der gemeldeten Starterinnen und Starter entsteht dann z.B.

(Firmenname)-Laufteam-1
(Firmenname)-Laufteam-2
(Firmenname)-Laufteam-3
(Firmenname)-Laufteam....


Einzelwertung

Natürlich sind beim AOK Firmenlauf auch Einzelmeldungen möglich. Es gibt eine Gesamtwertung Männer und eine Gesamtwertung Frauen. Allerdings gibt es KEINE Altersklassenwertung.


ACHTUNG: Hinweis Siegerehrungen:
Beim AOK Firmenlauf werden auf der Showbühne folgende Siegerehrungen durchgeführt:

Die ersten 3 Mixed-Teams der 4er-Wertung
Die ersten 3 Frauen-Teams der 4er-Wertung
Die ersten 3 Männer-Teams der 4er-Wertung
=> überreicht werden Urkunden und Sachpreise

Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich durch den direkt in der Startnummer enthaltenen Transponder der Firma race result.

Es handelt sich um ein Einweg-Produkt. Pfandgebühr und Rückgabe entfallen.


Noch Fragen?

Dann zögere nicht und kontaktiere uns direkt – wir freuen uns auf deine Nachricht!

Kontakt

Countdown

...bis zum
1. AOK Firmenlauf Mosbach
am Dienstag, den 20. September 2022

 

BW-Running App: Ergebnisse sofort auf dem Handy, Übersicht über alle Läufe

BW Running App für Android

BW Running App für Apple iOS